Ausgabe 27

Hagen von Ortloff moderiert ModellBahnTV Ausgabe 276 aus dem Miniatur Wunderland in Hamburgl.

Für die Moderationen

sind wir nach Hamburg gereist und haben dem Miniatur Wunderland einen Kurzbesuch abgestattet. Der Flughafen ist ein großer Beuschermagnet und fasziniert mit den perfekt dargestellten Betriebsabläufen. Uns hat allerdings mehr interessiert, ob und wie es mit dem Thema Modellbahn im Wunderland zukünftig weiter geht.

Frederik Braun beantwortet im Miniatur Wunderland in Hamburg Fragen von Hagen von Ortloff zur Zukunft der Modellbahn. Zu sehen in ModellBahn TV Ausgabe 27, dem Magazin für Modelleisenbahn auf DVD.

Frederik Braun gab uns darauf Antwort. Er sprach mit Hagen von Ortloff über Italien im Maßstab 1:87, über (geplante) Kostenexplosionen beim Bau der Modell-Elb-Philharmonie und über den Flugbetrieb in Hamburg.

Die Themen der Ausgabe 27:
Zahnstangenabschnitt der Rittnerbahn von Frank Tinius auf der modell - hobby - spiel, 2012 in Leipzig, präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 27.

Reportage:

Die "modell - hobby - spiel" in Leipzig ist jedes Jahr Anfang Oktober ein Magnet für Modellbahn- und Modellbau-Freunde. Zwei Tage lang haben wir Anlagen gefilmt und auch vier kleine Dioramen gefunden, die wir in unserer Reportage vorstellen wollen. Mit dabei ist das Modell der Rittnerbahn von Frank Tinius, die wir bereits in Ausgabe 20 vorgestellt haben. Jetzt ist der Zahnstangenabschnitt fertig und befahrbar - ein "Nachschlag".

Feldbahn Landwitz zieht ihre Kreise, präsentiert auf der modell - hobby - spiel, 2012 in Leipzig, vorgestellt auf ModellBahnTV Ausgabe 27. Die Feldbahn Landwitz zieht ihre Kreise.  
PIKO-Einschienenbahn aus den 60er Jahren, präsentiert vom Modellbahnklub Riesa auf dem Blumentopf von Udo Filter auf der modell - hobby - spiel 2012 in Leipzig, präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 27 Eine PIKO-Einschienenbahn aus den 60er Jahren, präsentiert vom Modellbahnklub Riesa.
Modellbahn uaf dem Blumentopf von Udo Filter auf der modell - hobby - spiel 2012 in Leipzig, präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 27
 
Modellbahn auf dem (kaputten) Blumentopf von Udo Filter.

Modellbahnanlage Timmelsein in H0 und H0e nach sächsischen Vorbildern,  präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 27.

Modellbahnanlage Timmelsein in H0 und H0e nach sächsischen Vorbildern,  präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 27.

Anlagenporträt Timmelstein:

Peter Wieland liebt die Schmalspurbahn und Sachsen. Deshalb baute er eine Modulanlage nach sächsischem Vorbild und mit sehr abwechslungsreichen Betriebsabläufen. Es verkehren Schmal- und Regelspurzüge, teilweise nutzen sie gemeinsam ein Dreischienengleis.

Der ModellBahnTV-Test widmet sich dem Modell der BR 212 von Märklin, präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 27.

Der ModellBahnTV-Test widmet sich dem Modell der BR 212 von Märklin, präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 27.

ModellBahnTV-Test:

Andreas Bauer-Portner testet die neue BR 212 von Märklin. Ein gelungenes Modell. Allerdings gab es beim Sound eine negative Überraschung. Aber Abhilfe ist in Sicht.

Neue Modellbahnprodukte, wie hier Preiserfiguren, präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 27.

Neue Modellbahnprodukte, wie hier die BR 44 von Roco, präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 27.

Schaufenster:

Auch nach den Weihnachtsfeiertagen sind die Geschäfte gut gefüllt mit Modellbahn-Artikeln. Wir zeigen in bewährter Weise neue Fahrzeug-Modelle und aktuelles Zubehör.

Crumpy Valley Mining Company in Spur N - präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 27.

Crumpy Valley Mining Company in Spur N - präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 27.

Anlagenporträt:

Der Name "Grumpy Valley Mining Company" klingt nach einem Großkonzern, ist aber eher eine kleine bescheidene Kohlenmine irgendwo in Virginia. Genauso klein ist auch das Modell der Kohlenbahn - in Spur N. Geschickt hat der Erbauer dieser kleinen Anlage viele Szenen des Bergarbeiter-Alltags auf knapp einem Quadratmeter arrangiert.

Werkstatt Mock: Alterung eines Gaskesselwagens Teil 1 - präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 27.

Werkstatt Mock: Alterung eines Gaskesselwagens Teil 1 - präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 27.

Werkstatt Mock:

Nachdem Andreas Mock in Ausgabe 26 einem EAOS-Modell fachgerecht einige Betriebsjahre "verpasst" hat, widmet er sich nun einem Gas-Kesselwagen. Viele Arbeitsschritte sind notwendig, deshalb haben wir den Bietrag in zwei Teile aufgeteilt. Im ersten Teil sehen Sie die Demontage und Alterung der Drehgestelle sowie des Rahmens. In Ausgabe 27 zeigt Andreas Mock dann wie der Bahälter farblich behandelt wird.

Der Modellbahnklub VBBS Weinbergsweg in Berlin wurde 50 Jahre alt. Der Aufbau der Jubiläums-ausstellung - präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 27.

Der Modellbahnklub VBBS Weinbergsweg in Berlin wurde 50 Jahre alt. Der Aufbau der Jubiläums-ausstellung - präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 27.

Modellbahnklub:

Seit 50 Jahren ist der Modellbahnklub "VBBS Weinbergsweg e.V." in Berlin aktiv. Neben einer großen Anlage mit Berliner Stadtbahn-Betrieb und einem unübersehbar großen Fernsehturm, besitzt der Verein auch noch eine Modulanlage. Außerdem haben sich die Frauen und Männer aus Karlshorst einen guten Namen mit der Organisation regelmäßiger großer Modellbahn-Ausstellungen gemacht. Im Herbst 2013 ist die nächste: wieder im Postbahnhof am Ostbahnhof.

Wir haben die Vereinsmitglieder beim Transport und dem Aufbau ihrer S-Bahn-Anlage anläßlich der Jubiläums-Ausstellung begleitet.

Alle Fotos sind Original-Video-Stills aus den jeweiligen Beiträgen.


« Zurück

', ' nur 14,80 Euro*Diese Ausgabe könnenSie hier bestellen. Für die Moderationensind wir nach Hamburg gereist und haben dem Miniatur Wunderland einen Kurzbesuch abgestattet. Der Flughafen ist ein großer Beuschermagnet und fasziniert mit den perfekt dargestellten Betriebsabläufen. Uns hat allerdings mehr interessiert, ob und wie es mit dem Thema Modellbahn im Wunderland zukünftig weiter geht.Frederik Braun gab uns darauf Antwort. Er sprach mit Hagen von Ortloff über Italien im Maßstab 1:87, über (geplante) Kostenexplosionen beim Bau der Modell-Elb-Philharmonie und über den Flugbetrieb in Hamburg. Die Themen der Ausgabe 27: Reportage: Die "modell - hobby - spiel" in Leipzig ist jedes Jahr Anfang Oktober ein Magnet für Modellbahn- und Modellbau-Freunde. Zwei Tage lang haben wir Anlagen gefilmt und auch vier kleine Dioramen gefunden, die wir in unserer Reportage vorstellen wollen. Mit dabei ist das Modell der Rittnerbahn von Frank Tinius, die wir bereits in Ausgabe 20 vorgestellt haben. Jetzt ist der Zahnstangenabschnitt fertig und befahrbar - ein "Nachschlag". Die Feldbahn Landwitz zieht ihre Kreise.   Eine PIKO-Einschienenbahn aus den 60er Jahren, präsentiert vom Modellbahnklub Riesa.   Modellbahn auf dem (kaputten) Blumentopf von Udo Filter. Anlagenporträt Timmelstein: Peter Wieland liebt die Schmalspurbahn und Sachsen. Deshalb baute er eine Modulanlage nach sächsischem Vorbild und mit sehr abwechslungsreichen Betriebsabläufen. Es verkehren Schmal- und Regelspurzüge, teilweise nutzen sie gemeinsam ein Dreischienengleis. ModellBahnTV-Test: Andreas Bauer-Portner testet die neue BR 212 von Märklin. Ein gelungenes Modell. Allerdings gab es beim Sound eine negative Überraschung. Aber Abhilfe ist in Sicht. Schaufenster: Auch nach den Weihnachtsfeiertagen sind die Geschäfte gut gefüllt mit Modellbahn-Artikeln. Wir zeigen in bewährter Weise neue Fahrzeug-Modelle und aktuelles Zubehör. Anlagenporträt: Der Name "Grumpy Valley Mining Company" klingt nach einem Großkonzern, ist aber eher eine kleine bescheidene Kohlenmine irgendwo in Virginia. Genauso klein ist auch das Modell der Kohlenbahn - in Spur N. Geschickt hat der Erbauer dieser kleinen Anlage viele Szenen des Bergarbeiter-Alltags auf knapp einem Quadratmeter arrangiert. Werkstatt Mock: Nachdem Andreas Mock in Ausgabe 26 einem EAOS-Modell fachgerecht einige Betriebsjahre "verpasst" hat, widmet er sich nun einem Gas-Kesselwagen. Viele Arbeitsschritte sind notwendig, deshalb haben wir den Bietrag in zwei Teile aufgeteilt. Im ersten Teil sehen Sie die Demontage und Alterung der Drehgestelle sowie des Rahmens. In Ausgabe 27 zeigt Andreas Mock dann wie der Bahälter farblich behandelt wird. Modellbahnklub: Seit 50 Jahren ist der Modellbahnklub "VBBS Weinbergsweg e.V." in Berlin aktiv. Neben einer großen Anlage mit Berliner Stadtbahn-Betrieb und einem unübersehbar großen Fernsehturm, besitzt der Verein auch noch eine Modulanlage. Außerdem haben sich die Frauen und Männer aus Karlshorst einen guten Namen mit der Organisation regelmäßiger großer Modellbahn-Ausstellungen gemacht. Im Herbst 2013 ist die nächste: wieder im Postbahnhof am Ostbahnhof. Wir haben die Vereinsmitglieder beim Transport und dem Aufbau ihrer S-Bahn-Anlage anläßlich der Jubiläums-Ausstellung begleitet. Alle Fotos sind Original-Video-Stills aus den jeweiligen Beiträgen. « Zurück'),