Ausgabe 28

Hagen von Ortloff moderiert ModellBahnTV Ausgabe 28 im Maschinenhaus bei den Ostsächsischen Eisenbahnfreunden in Löbau

Die Moderationen

haben wir in Löbau bei den Ostsächsischen Eisenbahnfreunden aufgenommen. Ein sehr rühriger Verein, der sich neben der "großen Bahn" auch mit Modellbahn-Anlagen beschäftigt. Eigens dafür entstand ein Modellbahn-Bahnhof im alten Güterschuppen von Löbau. Alles ist noch im Werden. Aber die Jugendarbeit kann sich schon sehen lassen.

Hagen von Ortloff im Gespräch mit Alfred Simm, der guten Seel bei den Ostsächsischen Eisenbahnfreunden, zu sehen in ModellBahn TV Ausgabe 28, dem Magazin für Modelleisenbahn auf DVD.

Alfred Simm gab gerne Auskunft über die vielen Aktivitäten seiner Mitstreiter..

Die Themen der Ausgabe 28:

Reportage: Modellbahn-Dioramen auf Messeständen bei der Spielwarenmesse 2012 in Nürnberg, hier am Stand von Heki, präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 28.

Reportage: Modellbahn-Dioramen auf Messeständen bei der Spielwarenmesse 2012 in Nürnberg, hier am Stand von Brawa, präsentiert auf ModellBahn TV, Ausgabe 28.

Reportage: Modellbahn-Dioramen auf Messeständen bei der Spielwarenmesse 2012 in Nürnberg, hier am Stand von Noch, präsentiert auf ModellBahn TV, Ausgabe 28.

Reportage:

Wir zeigen Ihnen Messe-Dioramen von drei Modellbahnhersteller.

Auf der Spielwarenmesse 2013 präsentierte HEKI, wie jedes Jahr, ein neues Schloß-Modell, gebaut aus Mauerwerksplatten.

BRAWA zeigte seine überarbeitete Seilbahn auf einem bergigen Landschaftstück.

Bei NOCH gingen in diesem Jahr die Lichter an, Bahnbeamter mit Abfahrtsignal und Mopedfahrer mit eingeschalteten Lampen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ModellBahnTV-Test - diesmal die SBB 460 in Spur N von Fleischmann,  präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 28.

ModellBahnTV-Test - diesmal die SBB 460 in Spur N von Fleischmann,  präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 28.

ModellBahnTV-Test:

In der Ausgabe 27 hatte Hagen von Ortloff für den damaligen Test zwei Lokomotiven anmoderiert. Das hat die Redaktion dann beim Zusammenstellen der Beiträge nachträglich geändert. So sahen Sie nur eine Lok (BR 212 von Märklin). Das zweite Modell  kommt nun in Ausgabe 28: das N-Modell der SBB 460 von Fleischmann.

Firmenbesuch bei Noch in Wangen im Allgäu. Wir besuchten die Laser-Cut-Abteilung, präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 28.

Firmenbesuch bei Noch in Wangen im Allgäu. Wir besuchten die Laser-Cut-Abteilung, präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 28.

Firmenbesuch bei Noch in Wangen im Allgäu. Wir besuchten die Laser-Cut-Abteilung, präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 28.

Firmenporträt:

Im letzten Jahr wurde die Firma NOCH in Wangen im Allgäu 100 Jahre alt. Trotzdem geht es auf dem Firmengelände ganz modern zu. Wir haben den Mitarbeitern der Laser-Cut-Abteilung über die Schulter geschaut.

Neue Modellbahnprodukte, wie hier Preiserfiguren, präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 28.

Neue Modellbahnprodukte, wie hier eine 01 in Spur Z von Märklin, präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 28.

Neue Modellbahnprodukte, wie hier Güterwagen in H0 von Fleischmann, präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 28.

Schaufenster:

Neue Modelle von Roco, Preiser, Fleischmann, Märklin, Trix, Joswood und DreiKa.

Modellbahn bei den Ostsächsichen Eisenbahnfreunden in Löbau, hier die H0-Anlage Oberoderwitz, präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 28.

Modellbahn bei den Ostsächsichen Eisenbahnfreunden in Löbau, hier die H0-Anlage des Modellbahnklubs Löbau, die beim Hochwasser 2010 stark gelitten hatte, präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 28.

Modellbahn bei den Ostsächsichen Eisenbahnfreunden in Löbau, hier ein Detail der neuen TT-Anlage vom Bahnhof Löbau, präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 28.

Modellbahnszene:

Die Ostsächsischen Eisenbahnfreunde e.V. sind weit über die Grenzen Sachsen hinaus bekannt. Dafür sorgen viele Sonderfahrten und das jährlich stattfindende Maschinenhaus-Fest.

Neu ist seit mehr als einem Jahr der Modellbahn-Bahnhof im ehemaligen Güterschuppen des Bahnhofs Löbau. Hier versammeln sich Modellbahn-Anlagen aus den Vereinen der Umgebung. Entweder konnten diese die Miete für die Vereinsräume nicht mehr zahlen oder die Mitgliederzahlen gingen so stark zurück, dass die wenigen verbliebenen Modellbahner ihre Anlage nicht mehr betreuen konnten. Jetzt unter einem Dach ziehen alle wieder an einem Strang.

Im Rahmen der Ganztagsschulangebote lernen jede Woche fünf Jungs die Grundlagen des Modellbaus. Und die "alte Garde" will es auch noch einmal wissen. So entsteht zur Zeit eine Anlage vom Bahnhof Löbau in TT.

 

Werkstatt Mock: Alterung eines Gaskesselwagens, Teil 2 - präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 28.

Werkstatt Mock: Alterung eines Gaskesselwagens, Teil 2 - präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 28.

Werkstatt Mock: Alterung eines Gaskesselwagens, Teil 2 - präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 28.

Werkstatt Mock:

Im zweiten Teil der "Kesselwagen-Alterung" zeigt uns Andreas Mock, wie er den Gasbehälter farblich behandelt, so dass er kaum noch vom Original zu unterscheiden ist.

Die Reviermodule machen einen Ausflug ins Bergische: Bahnhof Kräwinklerbrücke, präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 27.

Die Reviermodule machen einen Ausflug ins Bergische: Bahnhof Kräwinklerbrücke, präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 27.

Die Reviermodule machen einen Ausflug ins Bergische: Bahnhof Kräwinklerbrücke, präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 27.

Modellbahntraum:

In ModellBahnTV Spezial 2 haben wir sie schon einmal vorgestellt, die Reviermodule. Der Kollege aus dem Bergischen Land wurde etwas belächelt, weil er sich erst mit dem "Pott" anfreunden musste.

Nun, fast zwei Jahre später, hat er aber seinen Willen bekommen. Entstanden ist ein schönes Stück Modellbahn: der Bahnhof Kräwinklerbrücke. Märklin, H0 und Epoche III und Bergischer geht es nicht.

 

Alle Fotos sind Original-Video-Stills aus den jeweiligen Beiträgen.


« Zurück