Ausgabe 34

Hagen von Ortloff moderiert ModellBahnTV Ausgabe 34 im DB-Museum Nürnberg.

Für die Moderationen

haben wir dem DB-Museum in Nürnberg einen Besuch abgestattet: Sehen Sie auch unseren Reisetipp.

Die Themen der Ausgabe 34:

Bw Belgard, DRG Epoche 2, präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 34, dem DVD-Magazin für Modellbahn und Eisenbahn.

Bw Belgard, DRG Epoche 2, präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 34, dem DVD-Magazin für Modellbahn und Eisenbahn.

Bw Belgard, DRG Epoche 2, präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 34, dem DVD-Magazin für Modellbahn und Eisenbahn.

Bahngeschichte im Modell - Bw Belgard:

Maciej Lukaszwicz ist ein großer Fan der Epoche 2 und hier insbesondere der Geschichte der DRG. Deshalb ist es auch nicht verwunderlich, das er seine Modellbahnanlage dieser Zeit gewidmet hat. Zu sehen ist das Bw Belgard in den 1930er Jahren. Sehr fein detailliert und mit vielen überraschenden Funktionen.

Einen Zeitschirftenartikel, mit vielen Detail-Fotos, finden Sie übrigens im "Modelleisenbahner", Heft 4/2014: www.modelleisenbahner.de


 

 

 

 

 

 

 

V60 von ESU im ModellBahnTV Testl, präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 34, dem DVD-Magazin für Modellbahn und Eisenbahn.

V60 von ESU im ModellBahnTV Testl, präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 34, dem DVD-Magazin für Modellbahn und Eisenbahn.

V60 von ESU im ModellBahnTV Testl, präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 34, dem DVD-Magazin für Modellbahn und Eisenbahn.

ModellBahnTV Test:

In dieser Ausgabe prüft Andreas Bauer-Portner die V 60 von ESU auf Herz und Nieren. Begeistert ist er von den Rangier-Fahrten, die mit diesem Modell problemlos erledigt werden können.

 

Reisetipp - DB-Museum Nürnberg, präsentiert auf ModellbahnTV Ausgabe 34, dem DVD-Magazin für Modellbahn und Eisenbahn.

Reisetipp - DB-Museum Nürnberg, präsentiert auf ModellbahnTV Ausgabe 34, dem DVD-Magazin für Modellbahn und Eisenbahn.

Reisetipp - DB-Museum Nürnberg, präsentiert auf ModellbahnTV Ausgabe 34, dem DVD-Magazin für Modellbahn und Eisenbahn.

Reisetipp DB-Museum Nürnberg:

Das DB-Museum war für Eisenbahnfans schon immer eine gute Adresse. Nun hat sich das Haus auch viel für die jüngeren Besucher einfallen lassen. Und die Modellbahn dreht immer noch ihre Runden - gesteuert von einem echten Stellwerks-Pult.

 

Gerhard Lenke baut Weichen und Kreuzungen für seine LGB Gartenbahn selber, präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 34.

Gerhard Lenke baut Weichen und Kreuzungen für seine LGB Gartenbahn selber, präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 34.

Gerhard Lenke baut Weichen und Kreuzungen für seine LGB Gartenbahn selber, präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 34.

Gartenbahn:

Wer eine Gartenbahn bauen möchte, kann auf ein ausreichendes Sortiment an Gleisen und Weichen zurückgreifen. Sollen jedoch bestimmte Gleispläne umgesetzt werden, bleibt eigentlich nur der Eigenbau. Gerhard Lenke hat fast alle Weichen und Kreuzungen auf seiner "Amselwegbahn" selber gebaut. Nun gewährt er uns einen kleinen Einblick in seine Werkstatt. Und wir merken: Es ist keine Zauberei.

Die Amselwegbahn von Gerhard Lenke stellten wir in ModellBahnTV Ausgabe 25 ausführlich vor.

 

Ach ja, Mike Lorbeer macht eine Ausgabe Pause mit dem Bau seines kleinen Präsentations-Dioramas. Weiter geht es in der "Werkstatt zum alten Dampfross" in der Ausgabe 35.

Die blaue Tram - eine Modell-Inszenierung mit Bahn, Schiff und Straßenbahn, präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 34, dem DVD-Magazin für Modellbahn und Eisenbahn.

Die blaue Tram - eine Modell-Inszenierung mit Bahn, Schiff und Straßenbahn, präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 34, dem DVD-Magazin für Modellbahn und Eisenbahn.

Die blaue Tram - eine Modell-Inszenierung mit Bahn, Schiff und Straßenbahn, präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 34, dem DVD-Magazin für Modellbahn und Eisenbahn.

Anlagenporträt:

Loek Bronkhorst ist kein Unbekannter. Auf der OntraXS! in Utrecht zeigte er schon seine Dioramen, auf denen das Modell-Leben wie eine Inszenierung abläuft.

Nun hat er wieder eine neue Geschichte "geschrieben", die der blauen Tram. Diese kleine Straßenbahn gab es wirklich und er hat sie wunderbar in Szene gesetzt, am Tage und bei Nacht.

Schaufenster: neue Modelle beim Händler, präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 34.

Schaufenster: neue Modelle beim Händler, präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 34.

Schaufenster: neue Modelle beim Händler, präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 34.

Schaufenster:

Wieder zeigen wir neue Fahrzeug-Modelle verschiedener Hersteller, sowie Figuren und Gebäude.

Die Furka-Dampfbahnstrecke im Modell, Teil 1, präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 34.

Die Furka-Dampfbahnstrecke im Modell, Teil 1, präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 34.

Die Furka-Dampfbahnstrecke im Modell, Teil 1, präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 34.

Traumanlage:

Hubert Holtmann ist seit Kindesjahren von der Eisenbahn begeistert. Diese Leidenschaft führte dazu, dass er ein ganz aktiver Mitstreiter beim Wiederaufbau der Furka-Dampfbahn war und ist. Kein Wunder also, dass er diese eindrucksvolle Bergstrecke auch im Modell realisiert hat. Und das mit erstaunlich wenigen Kompromissen.

Die Anlage ist so groß, dass wir uns entschieden haben, sie in zwei Teilen vorzustellen. Teil 2 der Reise mit der Furka-Dampfbahn sehen Sie in Ausgabe 35 von ModellBahnTV.

Wer Interesse hat, sich dieses Modellbahn-Meisterwerk anzuschauen, kann sich unter www.bahnsteig-holtmann.de informieren.

Alle Fotos sind Original-Video-Stills aus den jeweiligen Beiträgen.


« Zurück