Ausgabe 48

Hagen von Ortloff moderiert ModellBahnTV Ausgabe 47 an der Geislinger Steige, präsentiert auf ModellBahnTV, dem Magazin für Modellbahn und Eisenbahn.

Als Kulisse für die Moderationen

dient uns dieses Mal das Verkehrshaus der Schweiz in Luzern. Natürlich steht das Schweizer Krokodil im Mittelpunkt, aber auch die aktuelle Ausstellung zum Gotthard-Basistunnel.

Die Themen der Ausgabe 48:

Neben dem Schweizer Krokodil das wichtigste Exponat im Verkehrshaus der Schweiz in Luzern, der Elefant, die mächtige Gotthard-Dampflok, präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 48, dem DVD-Magazin für Modellbahn und Eisenbahn.

Im Verkehrshaus der Schweiz in Luzern wird 2016 die Ausstellung zum Gotthard-Basistunnel gezeigt, präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 48, dem DVD-Magazin für Modellbahn und Eisenbahn.

Moderner Triebkopf eines Hochgeschwindigkeitszuges, wie er durch den Gotthard-Basistunnel fahren wird, gezeigt im Verkehrshaus der Schweiz in Luzern,  präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 48, dem DVD-Magazin für Modellbahn und Eisenbahn.

Auf drem Freigelände des Verkehrshauses der Schweiz in Luzern ist ein Stück moderen Tunnelröhre zu bewundert und zu durchlaufen, wie sie auch im Gottahrd-Basistunnel gebaut wurde,  präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 48, dem DVD-Magazin für Modellbahn und Eisenbahn.

Verkehrshaus der Schweiz in Luzern

Das meistbesuchte Museum der Schweiz hat uns sehr beeindruckt. Neben altehrwürdigen Zeugen der Eisenbahngeschichte des Alpenlandes sind viele Aktivitäten für Jung und Alt zu finden. So wird Technik erlebbar. Aktuell zur Eröffnung des Gotthard-Basistunnels wird 2016 eine Sonderausstellung zu diesem Thema gezeigt.

Wir stellen das Verkehrshaus in einem kleinen Beitrag kurz vor. Ausführliche Informationen finden Sie hier:  www.verkehrshaus.ch

Z-Treffen in Altenbeken - Modellbahn im Radio, präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 48, dem Magazin für Modellbahn und Modellbau auf DVD.

Z-Treffen in Altenbeken - Red Spider Canyon Diorama von Raffaele Picollo, präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 48, dem Magazin für Modellbahn und Modellbau auf DVD.

Z-Treffen in Altenbeken - Red Spider Canyon Diorama von Raffaele Picollo, präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 48, dem Magazin für Modellbahn und Modellbau auf DVD.

Modellbahnszene: Z-Treffen Altenbeken

Alle zwei Jahre trifft sich die "große Familie" der Z-Freunde in Altenbeken. Diese traditionelle Veranstaltung zeigt eines deutlich: Die Spur Z mit ihrem kleinen Maßstab von 1:220 ist lange schon aus dem Schatten der Koffer- und Hutschachtel-Kreisanlagen heraus. Modellbau wird groß geschrieben. Viele Kleinserienhersteller bieten, neben Märklin, Fahrzeuge und Zubehör an.

Trotzdem ist das Wochenende in Altenbeken nicht einfach eine Börse, sondern eher ein Kommunikationstreffen und vor allem eine Modellbahn-Anlagen-Schau.

Wir haben ein sehr beeindruckendes Z-Diorama ausgewählt. Raffaele Picollo zeigt den Red Spider Canyon. Leuchtend rot steht der riesige Fels im Abendlicht. Die Züge, die unten im Tal vorbeifahren, wirken dagegen wirklich klein.

Im Test - die V 90 von Brawa, präsentiert auf ModellbahnTV Ausgabe 48, dem DVD-Magazin für Modellbahn und Eisenbahn.

Im Test - die V 90 von Brawa, präsentiert auf ModellbahnTV Ausgabe 48, dem DVD-Magazin für Modellbahn und Eisenbahn.

Im Test - die V 90 von Brawa, präsentiert auf ModellbahnTV Ausgabe 48, dem DVD-Magazin für Modellbahn und Eisenbahn.

Im Test: V 90 von Brawa

Andreas Bauer-Portner von der Redaktion Modelleisenbahner hat die neue V 90 von Brawa getestet und ist sehr zufrieden. Neben einem kleinen Abstecher zum großen Vorbild zeigen wir das Modell bei der Rangierarbeit auf der Anlage.

Diorama von bernard Junk mit Motiven rund um die Station Cozia der Wassertabahn in Rumänien, präsentiert auf ModellbahnTV Ausgabe 48, dem DVD-Magazin für Modellbahn und Eisenbahn.

Diorama von bernard Junk mit Motiven rund um die Station Cozia der Wassertabahn in Rumänien, präsentiert auf ModellbahnTV Ausgabe 48, dem DVD-Magazin für Modellbahn und Eisenbahn.

Diorama von bernard Junk mit Motiven rund um die Station Cozia der Wassertabahn in Rumänien, präsentiert auf ModellbahnTV Ausgabe 48, dem DVD-Magazin für Modellbahn und Eisenbahn.

Anlage: Wassertalbahn

Spätestens seitdem er seine Gartenzwergenfabrik auf OntraXS! vorstellte ist Bernard Junk allen Freunden detaillierter Modell-Dioramen ein Begriff. Und seine Themen sind immer wieder überraschend gewählt.

Dieses Mal präsentieren wir einen Ausschnitt der Wassertalbahn in Rumänien. Die 760 mm-Schmalspurstrecke startet in Viseu de Sus und schlängelt sich durch das Tal der Vaser in die Berge. Nach zirka 18 Kilometern ist die kleine Station Cozia erreicht.

Das Diorama zeigt diesen Haltepunkt und Ausschnitte der Strecke rundherum. Unterwegs sind vor den Holzzügen neben Dampf- auch Dieselloks.
 

Depot im Bahnhof Erstfeld auf der Gotthard-Modellbahn im Verkehrshaus der Schweiz in Luzern, präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 48, dem Magazin auf DVD  für Modelleisenbahn und Eisenbahn.

Brücken und Kehrtunnel rund um Wassen mit der bekannten Kirche auf der Gotthard-Modellbahn im Verkehrshaus der Schweiz in Luzern, präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 48, dem Magazin auf DVD  für Modelleisenbahn und Eisenbahn.

Der Straßenverkehr muss noch auf der Passstraße fahren. Die Autobahn war MItte der Fünfziger Jahre noch nicht gebaut.Postbusse und Lastkraftwagen auf der Gotthard-Modellbahn im Verkehrshaus der Schweiz in Luzern, präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 48, dem Magazin auf DVD  für Modelleisenbahn und Eisenbahn.

Traumanlage: Gotthard-Nordrampe in H0

Im Verkehrshaus der Schweiz in Luzern gibt es nicht nur große Fahrzeuge zu bewundern. Es fahren auch Modellzüge und zwar auf einer schon etwas betagten, aber nicht minder eindrucksvollen Anlage. Bereits seit Mitte der Fünfziger Jahre steht das Schaustück schon in dem Museum.

Besonders beeindruckt die wohl bekannteste Stelle an der Gotthard-Strecke. Rund um die Kirche von Wassen kreisen die Züge den Berg hinauf und hinunter. Das Prinzip der Kehrtunnel ist im Modell schnell verstanden.

Schneidwerkzeuge und Tipps zum Schneiden verschiedener Materialien, vorgestellt in der Bastelkisten-Rubrik, präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 48, dem DVD-Magazin für Modellbahn und Eisenbahn.

Schneidwerkzeuge und Tipps zum Schneiden verschiedener Materialien, vorgestellt in der Bastelkisten-Rubrik, präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 48, dem DVD-Magazin für Modellbahn und Eisenbahn.

Schneidwerkzeuge und Tipps zum Schneiden verschiedener Materialien, vorgestellt in der Bastelkisten-Rubrik, präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 48, dem DVD-Magazin für Modellbahn und Eisenbahn.

Bastelkiste:

Das Thema Schneiden steht heute auf dem Plan. Neben Tipps zum Schneiden von Papier, Kunststoffen und Metall gibt Mike Lorbeer auch einen Einblick in die große Auswahl an Schneidwerkzeugen und worauf man beim Kauf und Einsatz achten sollte.

Dabei stellt er sowohl Standard-Schneidwerkzeuge wie Scheren, Messer und Skalpelle vor, als auch Spezial-Werkzeuge wie Kreisschneider.

Neue Produkte der Modellbahn-Industrie, vorgestellt im Schaufenster, präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 48, dem Magazin auf DVD  für Modellbahn und Modellbau.

Neue Produkte der Modellbahn-Industrie, vorgestellt im Schaufenster, präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 48, dem Magazin auf DVD  für Modellbahn und Modellbau.

Neue Produkte der Modellbahn-Industrie, vorgestellt im Schaufenster, präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 48, dem Magazin auf DVD  für Modellbahn und Modellbau.

Schaufenster: Neuheiten im Handel

Neben Lokomotiven stehen dieses Mal mehr die Zubehör-Produkte im Mittelpunkt unseres Schaufenster-Bummels.

Dessau-Wörlitzer Eisenbahn mit dem Bahnhof Oranienbaum vom AK Modelleisenbahn Dessau, präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 48, dem Magazin auf DVD  für Modellbahn und Modellbau.

Dessau-Wörlitzer Eisenbahn mit dem Bahnhof Oranienbaum vom AK Modelleisenbahn Dessau, präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 48, dem Magazin auf DVD  für Modellbahn und Modellbau.

Dessau-Wörlitzer Eisenbahn mit dem Bahnhof Oranienbaum vom AK Modelleisenbahn Dessau, präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 48, dem Magazin auf DVD  für Modellbahn und Modellbau.

Anlage: Dessau-Wörlitzer Eisenbahn in H0

Die Mitglieder des AK Modelleisenbahn Dessau e.V. mussten für die Recherche zu ihrer Anlage nicht sehr weit fahren. Sie haben sich als Thema die Dessau-Wörlitzer Eisenbahn gewählt und hier ganz speziell den Bahnhof Oranienbaum nebst umliegender Strecken.

Die Gebäude sind alle im Eigenbau entstanden.

Alle Fotos sind Original-Video-Stills aus den jeweiligen Beiträgen.


« Zurück