Ausgabe 51

Hagen von Ortloff moderiert ModellBahnTV Ausgabe 51 im Italien-Bauabschnitt im Miniatur Wunderland in Hamburg und präsentiert ModellBahnTV, das Magazin für Modellbahn und Eisenbahn.

Die Moderationen

haben wir im neuen Italien-Bauabschnitt im Miniatur-Wunderland in Hamburg aufgenommen, vor einer fantastischen Kulisse. In der Ausgabe 52 von ModellBahnTV können Sie einen Bericht über dieses modellbauerische Meisterwerk sehen.

Die Themen der Ausgabe 51:

Bahnhof Klützig nach Motiven aus Klütz, eine Modellbahn von Hans Louvet, präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 51, dem DVD-Magazin für Modellbahn und Eisenbahn.

Bahnhof Klützig nach Motiven aus Klütz, eine Modellbahn von Hans Louvet, präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 51, dem DVD-Magazin für Modellbahn und Eisenbahn.

Bahnhof Klützig nach Motiven aus Klütz, eine Modellbahn von Hans Louvet, präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 51, dem DVD-Magazin für Modellbahn und Eisenbahn.

Anlage: Bahnhof Klützig in H0

Hans Louvet ist ModellBahnTV-Zuschauern sicher kein Unbekannter. In der Spezialausgabe 5 "Modellbahn-Schätze" stellten wir seine Anlage "La Baraque" vor. Nun hat er sich ins Flachland begeben, nach Mecklenburg. In Anlehnung an den Bahnhof Klütz entstand seine Anlage. Eine Museumsbahn hat sich im Bahnhof Klützig angesiedelt und sorgt auf der Strecke für abwechslungsreichen Zugverkehr aus allen Epochen.

Werkstatt Mike Lorbeer - Bau eines Fotodioramas mit austauschbaren Landschafts-Elementen, Teil 1 Einbau einer Stützmauer, präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 51, dem Magazin für Modellbahn und Modellbau auf DVD.

Werkstatt Mike Lorbeer - Bau eines Fotodioramas mit austauschbaren Landschafts-Elementen, Teil 1 Einbau einer Stützmauer, präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 51, dem Magazin für Modellbahn und Modellbau auf DVD.

Werkstatt Mike Lorbeer - Bau eines Fotodioramas mit austauschbaren Landschafts-Elementen, Teil 1 Einbau einer Stützmauer, präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 51, dem Magazin für Modellbahn und Modellbau auf DVD.

Werkstatt

Mike Lorbeer baut ein Diorama für Foto- und Filmarbeiten. Einige Teile, wie Gleistrassen und Landschaftsflächen, sind austauschbar, so dass immer wieder neue Szenerien entstehen. Im Teil 1 des Bauberichts zeigt er den Einbau und die farbliche Gestaltung einer Stützmauer aus dem Hartschaum-Sortiment der Firma NOCH.

Dampflok Elefant als H0-Modell von Märklin mit der Betriebsnummer 2965, präsentiert auf ModellbahnTV Ausgabe 51, dem DVD-Magazin für Modellbahn und Eisenbahn.

Dampflok Elefant als H0-Modell von Märklin mit der Betriebsnummer 2965, präsentiert auf ModellbahnTV Ausgabe 51, dem DVD-Magazin für Modellbahn und Eisenbahn.

Dampflok Elefant als H0-Modell von Märklin mit der Betriebsnummer 2965, präsentiert auf ModellbahnTV Ausgabe 51, dem DVD-Magazin für Modellbahn und Eisenbahn.

ModellBahnTV-Test: "Elefant" von Märklin

Ein "Elefant" in der Schweiz? Nun ja, das ist der Kosename für eine Dampflok, den sie wegen ihrer bulligen Form und Zugkraft erhielt. Märklin hat ein H0-Modell der C 5/6 2965 auf die Gleise gestellt. Andreas Bauer-Portner hat sie getestet.

Neue Modelle und Fahrzeuge im Handel, präsentiert auf ModellbahnTV Ausgabe 51, dem DVD-Magazin für Modellbahn und Eisenbahn.

Neue Modelle und Fahrzeuge im Handel, präsentiert auf ModellbahnTV Ausgabe 51, dem DVD-Magazin für Modellbahn und Eisenbahn.

Neue Modelle und Fahrzeuge im Handel, präsentiert auf ModellbahnTV Ausgabe 51, dem DVD-Magazin für Modellbahn und Eisenbahn.

Schaufenster

Wir zeigen Ihnen neue Fahrzeug-Modell und Zubehör.

Die Klubanlage Deutsche Bundesbahn Epoche 3 der Interessengemeinschaft Modellbahn Kaarst, präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 51, dem Magazin auf DVD  für Modelleisenbahn und Eisenbahn.

Die Klubanlage Deutsche Bundesbahn Epoche 3 der Interessengemeinschaft Modellbahn Kaarst, präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 51, dem Magazin auf DVD  für Modelleisenbahn und Eisenbahn.

 Die Klubanlage Deutsche Bundesbahn Epoche 3 der Interessengemeinschaft Modellbahn Kaarst, präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 51, dem Magazin auf DVD  für Modelleisenbahn und Eisenbahn.

Modellbahnklub: IG Modellbahn Kaarst

Seit vielen Jahren besteht die Interessengemeinschaft Modellbahn Kaarst e.V. Im Vereinsheim stehen drei große Anlagen aufgebaut. Wir stellen eine Klubanlage vor, die ein allseits beliebtes Thema hat: DB Epoche 3. Gefahren wird auf der umlaufenden Hauptstrecke analog. Der Bw-Bereich ist digitalisiert. Hier kann nach nach Lust und Laune rangiert werden. Für Fahrspaß ist also gesorgt.

Eine zweite Anlage mit einem Thema aus Amerika, stellen wir in der Ausgabe 53 von ModellBahnTV vor.

 

Infos zur IG Modellbahn Kaarst finden Sie hier: www.modellbahn-kaarst.de

Modell-Wasser auf der Modellbahn, Produkte von Auhagen und NOCH, präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 51, dem DVD-Magazin für Modellbahn und Eisenbahn.

Modell-Wasser auf der Modellbahn, Produkte von Auhagen und NOCH, präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 51, dem DVD-Magazin für Modellbahn und Eisenbahn.

Modell-Wasser auf der Modellbahn, Produkte von Auhagen und NOCH, präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 51, dem DVD-Magazin für Modellbahn und Eisenbahn.

Bastelkiste: Modell-Wasser

Es gibt viele Möglichkeiten Wasser auf der Modellbahn darzustellen. Wir zeigen Ihnen drei Produkte der Firmen NOCH und Auhagen.

Miniatur Tirolerland am Naschmarkt in Wien, präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 51, dem Magazin auf DVD  für Modellbahn und Modellbau.

Miniatur Tirolerland am Naschmarkt in Wien, präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 51, dem Magazin auf DVD  für Modellbahn und Modellbau.

Miniatur Tirolerland am Naschmarkt in Wien, präsentiert auf ModellBahnTV Ausgabe 51, dem Magazin auf DVD  für Modellbahn und Modellbau.

Traumanlage: Miniatur Tirolerland Wien

In der Nähe vom Naschmarkt in Wien hat ein Weltenbummler und Eisenbahnfan seinen Traum verwirklicht. Eine große Modellbahn mit Motiven aus Tirol. Die Anlage kann besichtigt werden. Und das Beste: Es gibt echte Tiroler Spezialitäten im kleinen Restaurant.

Infos unter www.miniatur-tirolerland.at

 

Alle Fotos sind Original-Video-Stills aus den jeweiligen Beiträgen.


« Zurück